Monatsarchive: Oktober 2020

Ohne Worte aus Cala Mitjana

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Planänderung

Einigen von Euch ist bewusst, dass ich als Kind mal vier Jahre zwischen Marbella und Málaga gewohnt habe. Durch die Wunder moderner Technik (Fratzenbuch) bin ich wieder ein wenig in Kontakt mit meinen Freunden von damals, allen voran Erhard, meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Sechzig Meter nach Mallorca, fünf Millimeter zum halb-leeren Dieseltank

Jetzt habe ich wohl aus Versehen einen Cliff-Hanger produziert. Ihr fragt Euch sicherlich, ob wir es nun endlich nach Mallorca geschafft haben. Spannend, oder? Leider kann man die Frage nicht so klar beantworten. Wir sind tatsächlich am Tag nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Mallorca?

Heute fahren wir nach Mallorca. Wecker um kurz vor acht gestellt. Plan: duschen, schnell Supermarkt, Mietwagen zurückgeben, ablegen, GO! Wecker um kurz vor acht. Es hätte ihn nicht gebraucht. Der Regen auf meiner Luke hätte mich auch so geweckt. Och … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Telania

Wir sitzen in Ciutadella de Menorca im Restaurante Aquarium beim Mittagessen, als sich eine interessante Szene entwickelt, an der ich Euch teilhaben lassen möchte. Am Tisch schräg neben uns sitzt ein interessantes Paar. Wäre ich jetzt kein moderner Mann, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Ein Bootsausflug

Wir sind am Freitag um neun Uhr morgens in Mahon eingelaufen – eigentlich wie geplant. Auch wenn das jetzt keine Puh! Überfahrt war, es tut schon gut, wieder still zu liegen. So auch gleich ein Anlegebier (die Tradition fordert das, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Socke – tl;dr

Überfahrt von Sardinien nach Menorca: Wind, kein Wind, wieder Wind, kein Wind. Welle, Welle, Welle, Scheiße – war die groß, Welle, Welle, Dusche. 48 Stunden geplant, deutlich schneller vorangekommen. Socke ist ein Falke, den wir als Passagier die letzten sechzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Socke

Socke sucht einen Platz für die Nacht – und die übliche Schublade oder Wäscheleine wird es heute wohl nicht werden. Socke ist ein Falke, und was der eine Stunde vor Sonnenuntergang ca. 60 Seemeilen von Land macht ist mir nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

kurz was technisches

Irgendwie hat nach diversen Aktualisierungen WordPress keine Kommentare mehr angezeigt – und für die lebe ich doch. Deshalb aktuell einiges herumgespiele mit „Themes“.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Champagner beim Oligarchen auf der Megayacht

Nach dem perfekten Tagesstart wäre eine Flasche Champagner doch genau das Richtige oder? 20. Oktober 2020, 8:30 – die Sonne kitzelt durch das Fenster im Rumpf. Es regt sich nichts, jedenfalls windtechnisch. Das schreit doch förmlich nach einem Morgenbad im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare