Gebucht!

Es ist vollbracht!

Ein paar Klicks im Internet, eine Preisvergleichsrechnung in Excel, etwas nervöses Herumlaufen in der Wohnung (Soll ich wirklich? Jetzt mach halt endlich, Du Depp!), dann längeres Tippen im Internet, und fertig ist der Plan:

Es geht am Mittwoch den 13.11. abends nach Istanbul, dort vier Tage Aufenthalt, dann weiter mit Emirates Airlines nach Yangon. Ab dem 20.11. Rundreise durch Myanmar.

Ach so – am 11.11. ab 18:30 dachte ich in die Forschungsbrauerei zu gehen; ich freue mich über jeden der auch kommen will, gebt mir Bescheid, dann reserviere ich einen entsprechenden Tisch.

😀

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Gebucht!

  1. Andrea sagt:

    Sehr gut! Dürfte ich schon mal mit ein paar (geprüften) Tipps für Istanbul behilflich sein? Unbedinkt ein Balik Ekmek (Fischsemmel mit Salat) an der Galatabrücke essen. Und einen frisch gepressten Granatapfelsaft an den Ständen in der Istiklal Caddesi nehmen. Nur für Hartgesottene: Kokorec, sehr lecker in den Seitenstrassen in Beyoglu. Die Atmosphäre am Bosporus (wahlweise auch am Hotelfenster mit Bosporus-Blick) bei Sonnenaufgang, wenn die riesigen chinesischen Frachter vorbeiziehen, hat was magisches. Und in den Basar ohne Geldbeutel gehen, da macht das Handeln gleich noch mal so viel Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.